Snodgrass' Blog
´;

mood: song: pornophonique - game over wetter: trist, grau, regnerisch

Eine grundlegende Frage, die mich seit dem Abizeitungstreffen beschäftigt:

Wenn eine Frau namens Bekka Müller jemanden mit dem Nachnamen Bäcker-Müller heiratet, heißt sie dann Bekka Müller-Bäcker-Müller? Oder gar schon Bekka Bäcker-Müller-Müller? Vielleicht auch Bekka Müller-Müller-Bäcker? Bekka Müller²-Bäcker?

Jo

1.12.07 11:42


Werbung


mood: song: fatboy slim - gangster trippin wetter: bewölkt, grau, kalt

Und was ist erst mit der deutsch-englisch-Tschechin Milla-Bekka Miller, wenn sie einen Deutschen mit dem Nachnamen Bäcker Müller heiratet?

Milla-Bekka Miller-Bäcker-Müller?

Jo 

1.12.07 14:45


mood: song: jazzanova - no use wetter: wie vorhin

Das passiert, wenn ich krank bin, morgens wach bin und mir langweilig ist.



Die Curling Europameisterschaft in Füssen hat heute ebenso begonnen. Eben habe ich das spannende Spiel Deutschland - Schweden der Herren verfolgen dürfen. Leider verloren die Deutschen dann doch mit 6:11. Trotzdem ein gutes Spiel und ich freue mich schon auf die Folgenden!

Jo

1.12.07 23:07


mood: song: gjallarhorn - polonaisse wetter: trüb, kalt

Beim Aufräumen meiner riesen Linksammlung bin ich auf so einige lustige Dinge gestoßen, die ich euch keineswegs vorenthalten möchte. Viel Spaß beim stöbern!

 

 

Damalige Menschen in der heutigen Zeit

Jesus und das letzte Abendmahl

Jo

2.12.07 13:02


mood: song: garmarna - inte sörja vi wetter: regnerisch, warm

Wer ist gerade das glücklichste Mädchen auf der Welt? Ich. Warum? Weil meine schwedische Lieblingsmannschaft gerade eben wieder gewonnen hat =) Gegen wen? Schottland!

Das war ein richtig spannendes Match! Boah. Zuallerst lagen die Schottinnen mit einem Stein vorne. 1:0. Dann führten die Schwedinnen ganz schnell mit 4:1. Kurz vor dem Ende stand es dann 5:8 für Schweden, die Schottinnen holten durch ein schlechtes End für Schweden zu 8:8 auf und im Zusatzend entschied sich dann mit einem knappen Sieg: 9:8 für Schweden. Puh. Noch heißt es: Round Robin. Und die Schwedinnen haben bisher 4 von 4 Spielen gewonnen, gehören also zu den Rangbesten =) Na hoffentlich gibts wieder Gold =D

Das war auch definitiv das spannendste von den drei Spielen, die ich heute live mitverfolgt habe. Aber das sind ja auch zwei spitzenteams =)

Jetzt lege ich schwedische Folklore auf und bereite mich mal auf die vier-stündige Englischklausur vor...haha...HORROR.

Jo 

2.12.07 22:22


mood: song: ranarim - inte har jag pengar inte är jag pank wetter: bewölkt

 

Dialog der Kulturen No 2:

Person A: Ähh, ihr seid ja älter als ich!

Person B: Nein, wir sind nur weiterentwickelt!!!

Im Bus aufgeschnappt.

 

Meine Packliste für die kleine Reise nach Füssen am Freitag:

* Schwedenflagge

* Schweden-Mini-Flagge

* Schweden T-Shirt

* Spiegelreflex Kamera

* Curlingschuhe/-Besen

* Kunstbücher zum lernen

* Edding

* Fotos für Autogramme

Ergänzungen können immernoch hinzukommen, aber ich sage nur eins: Curling-EM, ich komme!! (falls ihr dann am Samstag bei der Übertragung des Frauen-Finales ein Mädel mit roten Haaren und komplett in blau/gelb da sehen sitzt...das bin ich ;D aber nur wenn die schwedischen Damen ins Finale einziehen). Anette Norberg, jag kommer!

Jo

PS: Heute, auf dem Nachhauseweg, da schien die Sonne so richtig schön breit. Der Himmel war gelblich-orange und als ich an einem Spielplatz vorbei kam, auf dem ich quasi fast meine ganze Kindheit mit den Jungs verbracht habe, da dachte ich nur, dass dieser Spruch vollkommen zutrifft: Barndomen är en lycklig tid - i efterhand. Und irgendwie kann ich es nicht verstehen, wie man überhaupt erwachsen werden kann. Ich will lieber ein Kind bleiben. Das ist mir vor allem wieder bewusst geworden, als ich vorhin wieder fröhlich durch die Wohnung gehüpft bin. Da wurde ich von meiner Mutter wieder angeherrscht: "Hör auf dich wie ein kleines Kind zu benehmen!" NEJ!

 

3.12.07 17:10


mood: song: siouxsie and the banshees - sin in my heart wetter: trüb

Die Fahrt nach Füssen fällt doch leider flach. Den Fakt, dass wir nicht hinfahren, finde ich im Endeffekt nicht schlimm, sondern den Grund, warum. Bei mir selbst ist nichts passiert, aber bei jemand anderem. Auf den Grund werde ich nicht näher eingehen, aber es ist verdammt scheiße und tut mir so Leid.

Jo 

5.12.07 23:22


mood: song: wallis bird - the circle wetter: warm, klar

Bei uns im Kaff wurde in der weiterführenden Gesamtschule heute ein Zettel mit einer Amoklaufankündigung gefunden. Dementsprechend haben die Schüler jetzt Schulfrei, da die Schule sofort geräumt wurde. Nun ja, ich gehe sowieso in einer anderen Stadt zur Schule, aber heute morgen auf dem Weg zum Bus kamen mir immer mehr Schüler der betroffenen Schule entgegen. Wie auch immer, es wunderte mich, so viele Schüler zu treffen, die um die Uhrzeit seit 8 Jahren *nie* in solch einer Vielfalt erschienen sind. Aber nach dem ich wieder zu Hause war konnte ich den Grund nach einer kleinen Recherche schnell herausfinden. Amoklauf...so Trittbrettfahrer gehören mal ordentlich bestraft.

Ansonsten...ja, morgen ist Training =) freue mich schon wie blöd drauf. Und am Mittwoch Abend darf ich auch noch als Einweiserin bei einem "Curlingabend" fungieren (unser Verein veranstaltet nun auch Events für Firmen etc. Sprich, wenn jemand Lust auf so Curling hat, kann man uns "buchen" und wir bringen euch dann für einen Abend Curling bei ;D). 

Ansonsten gibt es nichts nennenswertes mehr. Zumindest nicht für heute.

Jo 

7.12.07 17:13


mood: song: wallis bird - blossoms in the street wetter: kalt, klar

Die Feststellungen des heutigen Tages:

CembalistInnen haben verdammt flinke Hände.

Erstaunlich, wie Musiker. und vor allem die Violinisten, mit ihrem Instrument verschmelzen können.

Komme gerade von einem Barockkonzert zurück. Es war wirklich klasse und ich bin sehr beeindruckt. Es ist immer ganz anders, wenn man den Musikern direkt zugucken kann. Bei meinen Opernbesuchen fand ich meistens auch nicht das, was auf der Bühne, sondern das, was im Orchestergraben stattfindet, interessant :D Naja, diesmal wurden sie nicht versteckt, sondern waren der Mittelpunkt und es war schön.

Jo 

7.12.07 22:33


Seit mir die Band Wallis Bird vorgestellt wurde (und ich bin sehr dankbar dafür), kann ich kaum noch genug bekommen. *süchtig*

Ein tolles Lied von ihr:

 

 

Jo 

8.12.07 00:28


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de