Snodgrass' Blog
´;

mood: song: jamiroquai - morning glory wetter: kalt, eklig

Kaum ist das neue Jahr angebrochen, liegt ein Karton mit uralten Familienfotos auf dem Tisch. Neugierig wie ich bin, musste ich da direkt meine Nase reinstecken und habe einige echt coole Schnappschüsse gefunden. Ich weiß nur, dass eins 1937 geschossen wurde, beim Rest, keine Ahnung. Finde die aber echt richtig gut.



 

Ich mag so Fotos. Egal ob von der eigenen Familie oder nicht, die sind immer spannend anzuschauen! (und man achte auf den roten Stern auf der Mütze von meinem Großvater ;D)

Jo

PS: Frohes Neues!

1.1.08 17:43


Werbung


mood: song: ohrbooten - man lebt nur einmal wetter: kalt, nass

Darf ich mal angeben?


Ich LIEBE Fake-accounts!!!

Jo

2.1.08 00:24


mood: song: roisin murphy - let me know wetter: bewölkt

 

 

Jo 

3.1.08 11:33


mood: song: hot chip - my piano wetter: leicht bewölkt

Gestern Abend lief ja mal die beste "Frauentausch"-Folge, die ich bisher gesehen habe (das sind zwar insgesamt nicht allzuviele, aber ich hab glücklicherweise immer bei den interessanten eingeschaltet). Ich hab gebrüllt, ich konnt' nicht mehr, so genial! Eine Eso-Tanten-Muddi, die nix auf die Reihe bekommt im Tausch mit einer Russin, die wirklich durchgesetzt hat, was sie wollte. Tränen gelacht. Richtig gut! (O-Ton Mann-von-der-Eso-Tante: "Frauen mit großen Brüsten sind rechthaberisch, finde ich. Frauen mit Kleinen leicht zu handhaben." Brüller des Abends, ahaha!!! :D)

 

 

Und heute erneut ein Tag mit viel, viel, viel Programm. Yippie yeah yeah.

Jo 

 

 

4.1.08 10:07


mood: song: simian mobile disco - hustler wetter: regnerisch

Der gestrige Tag war richtig, richtig gut. Viel unterwegs gewesen mit einer Person und Spaß gehabt. That's important. Mein Bildschirm funzt nun auch endlich wieder (!!!!!!), ich höre gute Musik und ich habe ENDLICH mit meinem Architekturdingens angefangen, was ich schon seit Wochen vor mir herschiebe. Momentan mache ich erstmal aus Papier ein Modell um abzuchecken, ob auch alles so geht, wie ich es mir vorgestellt habe. Dann kommen andere Materialien dran...keine Lust...aber aller Anfang ist schwer.

Hoffe, das Wetter besser sich bis heute Abend...wollte noch weg gehen (Ich hasse Regen in Kombination mit Kälte und Blitzeis...)

Jo 

5.1.08 15:14


mood: song: mouse on mars - actionist respoke wetter: regnerisch, eklig, nass

 

Gestern einen richtig, richtig nicen Abend gehabt, mit viel Spaß, Tanzen und anschließend mit zwei Freunden bis in die morgenstunden Lachen (without drugs). Herrlich! Gegen sieben eingepennt und grade aufgestanden... 2 1/4 Stunden Mathenachhilfe erwarten mich gleich...keine Lust! Weiß gar nicht, wie ich das sinnvoll überstehen soll... (mein Kopf ist total aktiv aber auch lahm, wäh)

Jo

 

PS: Auch gestern die geilste Begegnung der dritten Art gehabt :D Standen so draußen vorm Club, kam eine Schwuppe an, so richtig tuntig. Hat uns nach Substanzen gefragt, die wir natürlich nicht hatten. War auf jeden Fall so ein lustiges Gespräch und am Ende meinte er irgendwas von, dass er "Britschney Schpears" sei. Genialst! Und irgendwann später meinte er, er sei Rosenstolz. So ein genialer Typ und so schön tuntig! Sowas braucht die Welt :D 

 

7.1.08 09:50


mood: song: mia. - alles neu wetter: trist

Ein sehr tolles Lied von Mia. .

Jo

8.1.08 11:05


mood: song: simian mobile disco - wooden wetter: nass, warm, eklig

Was ein genialer Song...

Genialst...

Nach knapp drei Stunden Power-mathe-nachhilfing fühlt sich mein Hirn heute wie Matsch an. Oder Kartoffelbrei. Irks. Mit dem Architekturmodell habe ich heute auch endlich angefangen. Ich bin stolz, haha. Hoffentlich werde ich es morgen fertigstellen können! ;D

Jo 

9.1.08 23:13


mood: song: peaches - downtown (smd remix) wetter: sonne!!!!

SONNEEE!!

Zum ersten Mal nach so langer Zeit wieder ein gescheiter Sonnenschein - aah, genial! :D Frühling, Frühling, komm herbei - jedoch ohne Abituriererei (sorry, musste sich grad einfach reimen). 
Mein Architekturmodell hat schon Form angenommen. Das einzige, was noch fehlt, ist das Dach. Dazu hatte ich gestern Abend einfach keine Lust mehr. Da habe ich mich mit Kopfschmerzen um ein Uhr nachts lieber meinem Referat über eine Droge für Bio gewidmet. Das habe ich nun auch schon fast fertig. Echt gut, nech?

Hmm, Käffchen und Sonne, was will man mehr?

Und heute Abend feiert Grace-Slick's-Nase ihren Geburtstag nach und ich bin für die Musik verantwortlich. Ich fühle mich geehrt ;D. Nun ja, muss heute mal in die Pötte kommen...

Jo 

11.1.08 11:58


mood: song: dj indigo - jade green wetter: neblig, kalt

Gestern in der Früh eine lustige Konversation mit einem ur-ur-uralt Freund aus Kinderzeiten gehabt. Er war total hacke und hat mich um drei Uhr morgens angeschrieben.

"Eeeej, ich danke dir, ich danke dir als Polin, dass ihr den Vodka erfunden habt, denn ohne ihn könnten wir nicht leben, ohne diesen Freund, alltäglichen Begleiter!"  

Ich konnte wirklich nicht mehr. Habe ihm dann gesagt, dass wir Slawen das doch gerne "erfunden" haben. (wer das auch immer erfunden haben sollte, ich nehms grad mal auf unsere Kappe ;D). Super!

Ansonsten habe ich heute das blöde Architekturmodell fertig gebaut. Meine Faulheit hat das echt eine halbe Woche dauern lassen (hätte ich einen Tag lang konzentriert gearbeitet, wäre das locker an eine Tag fertig geworden. Aber wenn man alles vor sich her schiebt...naja. Ich bin gerne faul ;D).

Und morgen Schule...

yippieh yippieh yeah yippieh yeah Krawall und Remmidemmi...

Jo 

14.1.08 00:29


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de